Wohn- und Einrichtungsinspiration

INFO: ALT! Dieser Eintrag wurde irgendwie von Blogspot rückgängig gemacht o.O
Daher poste ich ihn nochmal.

Als Kind und Jugendliche wollte ich immer Innenausstatterin/-architektin werden :)
Ich wollte Räume mit Böden, Farben und Lichter füllen, sie einrichten und mit Accessoires bestücken. Schon immer habe ich daher das Spiel "Die Sims" geliebt - den Spiel-Modus habe ich dabei so gut wie nie verwendet, sondern es wurden immer nur Häuser gebaut oder vorhandene gekauft und einrichtet.
Der Traum dieses Hobby tatsächlich irgendwann mal beruflich zu machen hat sich dann in Laufe der Jahre parellel mit der Erkenntnis über das nötige Kleingeld für so eine Ausbildung schleichend in Luft aufgelöst. Doch noch immer macht mir das Spaß! :) In meiner Wohnung habe ich nur 3 kleine Räume, hier konnte ich mich nicht wirklich austoben, ich konnte nur 2-3 von zig Ideen umsetzen. Daher zwäng ich meine Meinung immer gern männlichen Kumpels auf, von denen so langsam auch einige das Elternhaus verlassen ^^ egal ob es nun um Farb-, Material- oder Möbelkombis geht... Immer öfters mal bin ich auf Inspirationssuche für Räume und dieses Mal in keinen Zeitschriften wie gewöhnlich sondern im WWW.
Dabei habe ich einige schöne Bilder gefunden, die einige meiner derzeitige absoluten Trends aufzeigen und die ich euch mal zeigen wollte:

Trend: Pink/Fuchsia/Magenta/Aubergine


Pink/Fuchsia (Trend), Schwarz, Grau und Weiß als Kombi - find ich mega schön. Das Bild empfinde ich als etwas zu überdimensional im Vergleich zum Bett, aber ansonsten passt es super vom Stil. Was das rote da auf der linken Seite zu suchen hat weiß ich nicht, Identifikation fällt auch schwer...

Trend: Landhaus-Look



Helles Grün in Kombi mit hellem Holz und gemütlicher Stil im "Landhaus"-Look (Trend)

Trend: Kronleuchter

weiße moderne Möbel mit mintgrünen Aufhellern und als Kontrast:
einen schön kitschigen Kronleuchter (Trend).
Das Bild hat hier, meiner Meinung nach, übrigens die perfekte Größe ;) 

Trend: Wandtatoos


Farbkombination aus braun und beige mit Lichteffekten durch eingelassene Halogen-Leuchten über dem Bett.

Trend: Muster-Tapeten hinter dem Bett



Helle Farbkombinationen mit Mustertapeten hinter dem Bett. 
Eingezogene Wand, hinter dem sich ein offener Kleiderschrank befindet.

Trend: Bilder stellen statt legen

Trend: Wandeinlassungen oder Regalbretter zum Stellen von Bildern anstatt sie aufzuhängen.

Trend: teilweise farbliche Wände


Trend: 1-2 Wände farblich hervorheben, die anderen weiß lassen.
Auch cool: Kästen oder Streifen farblich, der rest weiß-

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Schreib doch was dazu!