Es gab Geschenke

Und zwar...

für eine meiner besten Freundinnen, die nächsten Sommer nach 6 Jahren Beziehung einen Inder heiratet (herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle noch einmal an euch 2, hab euch lieb <3) gab es ein "indisches Set"
bestehend aus einem indischen Kochbuch und passend dazu natürlich Curry, einer Bollywood-Love-Collection mit 3 Filmen, einem indischen schwarzen Chai-Tea und 4x indischen Chai Tea Latte.

Für meine Ma eine Karte für Sister Act in Hamburg.

 Mein Bruder hat die neue How I met your Mother-Staffel bekommen, die es seit 1-2 Wochen zu kaufen gibt. Quelle: howimetyourmother-seasons.blogspot.com

Für meinen Pa gab es einen schwarzen Cardigan und einen schwarz-grau-weiß-gestreifen super weichen Schal:

Und für Caro gab es dieses kleine Present :D
eine pinke/rosane USB-Maus und einen Fossil Charm Anhänger:

Und das habe ich neben der Uhr aus diesem Post abgesahnt:
 Eine Kette + Armband von Yves Rocher, einen Merci-Weihnachtsmann, eine chinesische Teetasse (haben beim Chinaman eine Weihnachtsfeier gemacht) und ein Vanilla-Duschset mit Duschgel, Body Lotion und einem Parfum.

Von meinem Bruder gab es heiße weiße Schokolade, heiße Carmel-Schoki, Duschgel und eine Kerze - alles zusammen aus London.

Ein Anhänger für meine Thomas Sabo Kette von Tschibo mit passender Silberkette.

Von meinen Eltern kriegen mein Bruder und ich die Hälfte zum Flug dazu - das ist dann quasi unser Weihnachtsgeschenk^^ und da wären wir auch schon beim Thema: ihr wundert euch wahrscheinlich wieso ich vor Weihnachten schon all meine Geschenke bekommen und verschenkt habe. Schaut rechts in die Navigation, dann wisst ihr es: In 2 Tagen starte ich Richtung Kalifornien.

Kommentare:

  1. wünsche Dir viel Spass in California, war auch schon öfters da, ich leibe es.....

    P.S.: die Kette mit dem schwarzen Herz sieht super aus.

    Lg Liz

    AntwortenLöschen
  2. Hey beim Sister Act spielt doch die Hauptrolle die eine die bei the voice of germany mitmacht odr?

    AntwortenLöschen
  3. Ja genau Ivy heisst sie glaub, aber im Filmchen über sie haben sie gezeigt, dass sie dort mitspielt.

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu!