DSDS - Vanessa ist raus

Ich hab gestern Abend auf RTLnow die Show vom Samstag gesehen und war ganz geschockt, als Vanessa rausflog.
Meiner Meinung nach hatte sie die beste Stimme der Kandidaten.
Schon 2007 ist dasselbe bei Franziska Urio passiert. Damals war auch sie die jenige mit einer grandiosen Stimme.

Wie kann so etwas passieren?
Es ist ja schon lange klar, dass bei DSDS keine Frauen gewinnen. Bisher hat erst 1x eine Frau gewonnen und von der hat man dann auch nichts mehr gehört... es gab nicht mal einen Song, wie bei den ganzen anderen Gewinnern. Aber seit wann fliegen die eigentlichen Stimmen schon vor den TOP 5 raus?XD
Wieso ist das so? Braucht Deutschland unbedingt Leute, die Höhen und Tiefen haben, mit denen sie leiden können oder Mitleid haben können, weil sie eine ach so schwere Kindheit hatten oder von Harzt4 leben?

Ich find das falsch. Es sollte nach Leistung gehen und nicht nur nach Sympathie für irgendwelche Chaoten.

Kommentare:

  1. Ich glaube leider, dass es bei DSDS schon lange nicht mehr nach den Zuschaueranrufen geht, sondern dass RTL von Anfang an einen Gewinner festlegt. Für mich wird es immer abstruser, was DSDS angeht. Während man noch früher das Gefühl hatte, dass dort wirklich ein guter Sänger/eine gute Sängerin gesucht wird, geht es heute nur noch um die Quote. Wer am Ende gewinnt, ist im Prinzip egal, von den meisten hört man heute ja eh nichts mehr. Eher möchte RTL während der Staffel eine bestimmte Story abarbeiten, die besonders gute Quoten bringt, immer wieder für Wirbel in den Medien sorgt und damit noch mehr Einnahmen bringt.
    Dafür, dass das Ergebnis von RTL manipuliert wird, spricht beispielsweise das hier:
    http://fernsehkritik.tv/blog/2012/03/bestimmt-alles-erklarbar/

    Ein sehr interessanter Bericht. In Folge 88 des TV-Magazins auf gleicher Seite wird ein ehem. Kandidat interviewt, der lässt auch nochmal tief blicken. Ich schaue DSDS schon länger nicht mehr, weil ich mich als Zuschauer nicht verarschen lassen will und mir das ganze Tamtam dort mittlerweile zu weit geht. Leider scheinen die Kandidaten selbst den Betrug noch nicht begriffen zu haben.
    Zur Sache mit Vanessa: sicherlich schade, dass sie mit ihrer Stimme jetzt schon gehen muss. Ich traue dem Braten leider immernoch nicht so ganz und warte die Woche noch ab. Habe am Sonntag schon gesagt, dass bestimmt diese Woche irgendwer aussteigt (z.B. dieser Kristof, weil er so gemobbt wird) und sie dann ganz spektakulär zurückkommt. Habe erst gestern gelesen, dass sich anscheinend Marco Schreyl in der Sendung wieder mit der Ansage vertan hat und jetzt geprüft wird, ob Vanessa nochmal antreten darf. Jetzt soll mir mal jemand erzählen, dass das Zufall ist! Ich halte Schreyl für einen so erfahrenen Moderator, dass ihm sowas nicht aus Versehen mehrmals in einer Staffel passiert. Das ist alles geplant, RTL zieht einfach nur die Story von vorn bis hinten durch. Aber die Quoten geben ihnen leider Recht.

    AntwortenLöschen
  2. ich gugg dsds kaum, aber die tussi (Vanessa Krasniqi) fand ich sowas von unsymphatisch, kein wunder, dass für sie keiner anruft - da kann sie noch so toll singen, wer kauft von der ne cd? keiner, thats it

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne einen persönlich, der letztes Jahr unter den top10 (oder 15?) war und er sagte mir letztens, dass das weiterkommen nichts mit anrufen Zutun hat. Er wusste damals schon 8h vor der Show dass er rausfliegt.

    AntwortenLöschen
  4. genau deswegen finde ich es doof, dass bei so Shows die Zuschauer abstimmen ^^ da wird meist nicht Talent sonder ja nur nach Sympathie entschieden und das nur bei den Leuten die dann auch das Geld für sonen doofen Anruf ausgeben wollen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Also genau so sehe ich das auch. ich meine als ob es noch nicht schlimm genug wird das man von Voteshow zu Voteshow geschubst wird [ich meine DSDS, POPSTARS, VOICE OF GERMANY was kommt als nächstes für ein Quatsch...] muss man sich dann auch noch für dumm verkaufen lassen -.- Es fällt doch total auf das immer nur Geschichten von Menschen eingespielt werden in denen man zu hören bekommt wie schlecht es denen doch geht oder was sie nicht alles schon mitmachen mussten...blablablaaaa -.-
    Wenn ich mir jetzt vorstelle das meine kleine Maus iwann vor der Kiste sitzt und sich soetwas ansieht...na herzlichen Dank -.-
    Die Singerei ist ja noch gerade aushaltbar, denn da sind echt tolle Menschen & Stimmen dabei ABER:
    Was ich UNMÖGLICH und schon fast SKANDALÖS finde ist DAS SCHÖNSTE MODEL oder wie das heißt. Woooah da kann ich mich kaum mehr halten >=/
    Ich sehe das nur mal beim durchzappen oder so aber das die -schon ursprünglich- viel zu dünnen Mädchen dort noch dazu angehalten werden NOCH MEHR abzunehmen oder sich innerhalb von 5 Min. dazu zu entschließen einen halben Meter lange Haare abzuschneiden...HALLO? oO
    Und da sagte das eine Mädl ganz verzweifelt sie kann das nicht machen etc. und da sagt die eine Jury-Tante doch glatt: ja dann musste nach Hause gehen. Oo Das is doch unnormal.

    Fazit: Das TV ist nur noch dazu da dargestellt zu bekommen das es Menschen gibt die aus ihrem Leben noch weniger machen oder welche Möglichkeiten es gibt das Herz 4 auszugeben oder an noch mehr drogen zu kömmen oder oder oder...
    Ich mein...man sieht teilweise um 23Uhr schon iwelche zerstückelten Leichen etc.! Einfach nur traurig und absolut nachvollziehbar das es soviele Menschen gibt die es mittlerweile nicht mehr einssehen überhaupt noch GEZ zu zahlen...

    So! Endlich konnte ich auch mal meinen Senf dazugeben xD
    Sorry für den Roman Isa.
    Viele liebe Grüße =*

    AntwortenLöschen
  6. für mich ist vollkommen verständlich, warum so oft "die besten" rausfliegen - die zeigen einfach kaum ecken und kanten, um sympathie zum "zuschauer" aufbauen zu können.
    mal abgesehen davon, wer nun entscheidet, wer fliegt - war dsds nicht schon immer darauf aus, einfach nur zu unterhalten? ist ja bekannt, dass das niveau auf privaten sendern nicht sehr hoch ist und auch nur noch zu sinken scheint. dafür nehmen die eben auch gerne reale menschen, deren leben sie dann breittreten und möglichst genau drauf eingehen. da der zuschauer dadurch ein gefühl von vertrautheit bekommt, weil es um echte menschenleben und deren geschichten geht. das ist für viele eben interessanter, als ein film mit fiktivem hintergrund. und wenn die scheinbar so gute sängerin einfach ein "ganz normales" leben hat (oder davon einfach nichts preisgibt), dann ist das für viele zuschauer, die einfach nur unterhalten werden wollen, einfach uninteressant und langweilig.
    ich persönlich gucke mir die sendung ab und zu an - um mich eben unterhalten zu lassen. vanessa fand ich dabei RICHTIG langweilig und habe bei ihren auftritten meist weggeschaltet. genauso fand ich hamed ziemlich öde, der ja nun jetzt auch raus ist...

    und um noch mal zum dsds-format zurückzukehren: ich habe nicht alle staffeln gesehen, aber soweit ich das mitbekommen habe, ist die show doch mittlerweile gar nicht mehr dafür da, gesangstalente zu entdecken und zu fördern. was wurde schon aus all den dsds-gewinnern? ich kann mich an einige lieder von den gewinnern erinnern - die waren für mich ausnahmslos nicht nach meinem geschmack. wundert mich, wie die singles immer auf platz 1 der charts kommen/kamen. das, was mich an der show unterhält ist dieser "karaoke"-charakter und dass meistens tolle, bekannte lieder gesungen und machmal auf ne richtig tolle art neu interpretiert werden. mehr nicht...

    AntwortenLöschen
  7. find ich echt schade das sie raus ist.. es fliegen immer nur die guten raus ..

    würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schauen würdest :)
    vllt hättest du dann auch lust auf gegenseitiges verfolgen?
    http://blackcherrii.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu!