The Ritz-Carlton Cup - Drachenbootrennen

Jedes Jahr findet bei uns in der wolfsburger Autostadt der "Ritz-Carlton-Cup" statt.
Seit ein paar Jahren hat auch meine Firma ein Drachenboot und tritt mit an.
Dieses Jahr sind viele meiner direkten Kollegen und eine Kollegin aus meiner Abteilung mitgepaddelt und das durfte ich mir natürlich nicht entgehen lassen.
Einmal war ich beim Training auf dem Allersee anfeuern und jetzt beim richtigen Cup war ich natürlich auch dabei.
Damit ich ordentlich anfeuern konnte, habe ich eine Freikarte für die Autostadt erhalten, die das ganze Wochenende gültig war:


Meine Firma heißt "Hönigsberg & Düvel" - kurz: HuD und unser Name als Cup-Team war daher "Capt'n Hud" - ich fands total genial :D

Von 67 Booten wurde unser Team die Nummer 15. Einfach genial! So gut waren wir, glaube ich, noch nie. Wir waren mit in der besten Gruppe und darauf können wir echt stolz sein.

Super gemacht, Leute :D

Wer mehr darüber erfahren möchte, kann hier klicken.

 Capt'n Hud, das Team der H&D International Group

Kommentare:

  1. Vielen Dank für deinen ausfürlichen Bercith dazu :)
    Bei welchem Institut studierst du denn?
    Ich hatte mich schon mal im internet erkundigt und da gab es ILS und GSD und solche Institute fürs Fernstudium.

    AntwortenLöschen
  2. ISt das denn echt immer sehr viel zu lernen?

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu!