Einen Tag in Werningerode

... habe ich im September von meinem Bruder und seiner Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen.
Damals hieß es noch "einen Überraschungs-Tag zu 4. im Harz" - schloss meinen Exfreund mit ein und eine Isa, die keine Ahnung hatte was sie erwartet.
Letzten Sonntag war es dann endlich so weit und ich wurde überrascht. Um 11 Uhr ging es los auf die A39, nebem meinem Bruder und seiner Freundin noch deren Bruder on Board.
Auf der Fahrt bestätigte sich dann der Verdacht: Es ging nach Werningerode. Und dort zum bekannten Michelin-Stern-Koch, der vietnamesische und japanische Küche anbietet.
Und ich sage euch: Genial!

Mein Bruder und seine Freundin waren schon öfters dort und immer begeistert. Die Preise sind nicht ganz ohne, aber tragbar.
Das ganze Ambiente ist total hübsch. Alles richtig asiatisch! Man gelangt über eine kleine Brücke über einen kleinen Teich mit Kois zu den Holztischen und Stühlen im asiatischen Stil.


Vor der Bestellung gab es einen warmen Pflaumenwein aufs Haus für jeden (Foto unten links) und 2 kleine Frühlingsrollenhäppchen als Gruß der Küche (Foto rechts oben).


Im Anschluss bestellten wir uns alle eine größere Vorspeise, damit jeder von jedem naschen konnte. Frühlingsrollen mit Hackfüllung, Glasnudelsuppe, Tempura und Hähnchen an Zitronengrasspießen:



Im Anschluss gab es dann Sushi, Ente und panierte Hähnchenbrust Teriyaki mit leckeren Krautsalat mit Sesamdressing und gebratenen Nudeln.


Das essen und die Location sind wirklich sehr zu empfehlen. Ich war begeistert.
Das Restaurant liegt etwas versteckt hinter dem Rathaus von Werningerode. Auf dem folgenden Bild könnt ihr das schicke Rathaus sehen:

Nach dem Essen wurde der Berg zum Schloss bestiegen - wo ich mal wieder merkte: Kondition = 0. Irgendwann dann doch mit Schnappatmung oben angekommen, folgte auch gleich in einem süßen Cafe heiße Schoki und Torte.

Man hätte mich den Berg wieder runterrollen können :-)
Ein gelungener Tag, der viel zu kurz war.

1 Kommentar:

  1. Wow..das sieht wirklich sehr gemütlich und einladend aus. Da kann man sicher toll relaxen! LG Aida

    AntwortenLöschen

Schreib doch was dazu!